NEWSTICKER

25+26.10.2019

ESBEN JUST und ein neues New Orleans Feeling 

 

Beim JAZZ FEST in der Burg Seevetal und Norderstedt mischten Esben Just (DK) und der Pianomann der Jazz Lips Wolf Delbrück am vierhändigen Flügel den Saal ordentlich auf. Der Abend war eine erfrischende Mischung aus Tradition und jungem New Orleans. Auch unser Gast hatte jede Menge Spaß mit der Band im "Nacken".

Der Abend endete mit dem Gesang der Zuhörer im Chor zu "You Are My Sunshine..."


»New Orleans Hot Jazz aus Hamburg«

"Kult" Jazz Band seit 1970

Jazz ist lebendig und ständig in Veränderung  

Wer die Jazz Lips einmal erlebt hat, schätzt die wahnsinnige Bandbreite aus Hot Jazz, Blues, Funky Brass Band und Caribbean Style. Es ist das Gegenteil von muffiger Gradlinigkeit und Reglementation. Trotzdem orientieren wir uns an den Altmeistern wie Armstrong, Bechet, Ellington genauso wie an dem New Orleans von heute.

Wer die Jazz Lips kennt, weiß um die wilden 70er Jahre, erlebnisreiche 49 Jahre Bandgeschichte mit unzähligen Konzerten zwischen Ascona und Kopenhagen, NDR Talkshow, den 12 LP`s / CD`s und den namhaften Musikern wie Peter "Banjo" Meyer, die diese Band geprägt haben. Auf dieser Website geht es aber nun um die JAZZ LIPS von heute.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern!

 



Handynutzer kommen oben rechts im Bild in das Menü dieser Seite...